Wir haben die Welt von unseren Kindern nur geborgt …

Der Goldegg Verlag achtet bei seinen Büchern und Magazinen auf nachhaltiges Produzieren. Wir stellen unsere Bücher mit ausgewählten Partnern der Druckindustrie her, die die Einhaltung nachhaltiger Rahmenbedingungen sicher stellen können. Goldegg Bücher sind umweltfreundlich produziert und orientieren sich in Materialien, Herstellungsorten, Arbeitsbedingungen und Produktionsformen an den Bedürfnissen von Gesellschaft und Umwelt.

Unsere Bücher werden so nach den Vorgaben des Österreichischen Umweltzeichens gedruckt und produziert. Das Österreichische Umweltzeichen steht als Gütesiegel für hohen ökologischen Standard, ausgezeichnete Qualität und hohe Produktsicherheit.

Die FSC®-Zertifizierung sichert die Verarbeitung von Papier, dessen Faser aus verantwortungsvollen Quellen und kontrollierter Waldbewirtschaftung stammt, die strenge Umwelt- und Sozialkriterien erfüllt. Jeder Partner ist mit einer eigenen FSC-Nummer identifziert und zeigt damit nachweisbar, dass wir durch unsere Bücher verantwortungsvoll mit unserer Umwelt umgehen.

Durch dieses Engagement für Nachhaltigkeit wollen wir die kurz- und langfristigen Bedürfnisse der Gesellschaft und der Umwelt beachten und Ökologie  und Ökonomie auf möglichst ressourcenschonende Weise vereinen.

Testimonials

Respekt, Wertschätzung und Authentizität sind nicht nur Werte, denen ich ein gesamtes Buch gewidmet habe, sondern es sind auch jene Werte, die mir in der Zusammenarbeit mit Menschen wichtig sind. Mit dem Goldegg Verlag habe ich glücklicherweise einen Verlag gefunden und damit Menschen, die genau diese Werte auch leben. Daher fühle ich mich hier mehr als gut aufgehoben und weit mehr als nur "professionell" betreut. Dieses gegenseitige Vertrauen gipfelt dann auch noch in einen positiven, lockeren und freundschaftlichen Umgang miteinander. Genau so stelle ich mir eine gelungene Zusammenarbeit zwischen Autor und Verlag vor und genau so leben wir sie auch. Dafür kann ich nur "Danke" sagen!

Sabine Lengyel-Sigl

Testimonials

Eine tolle und interessante Möglichkeit, von einem Fachmann des Gebietes, Mag. Elmar Weixlbaumer, über das gegenwärtige Verlagswesen, dessen Vergangenheit wie auch über Zukunfts-Chancen dieses Gewerbes zu lernen. Eine sehr gelungene Mischung aus Theorie und Praxis!

Pia Alexandra Bauer (Journalistin)