Sven Gábor Jánszky

Dipl.-Journ. Sven Gábor Jánszky ist der Shooting-Star unter Deutschlands Trendforschern. Seine Prognosen zu den Lebenswelten 2020 prägen die Zukunftsplanungen der Marken-Medien-Technologie-Branche. Bereits seit acht Jahren entwirft er mit 300 Innovations-Chefs vieler Branchen jene Geschäftsmodelle und Produkte, die unsere Zukunft prägen werden.
Er coacht Manager in Prozessen des Innovationsmanagements und ist gern gesehener Keynote-Speaker auf Konferenzen und Strategietagungen.Folgen Sie Sven Gábor Jánszky in eine faszinierende Science-Fiction-Welt, in der Sie morgen schon leben könnten und entdecken Sie die innovativsten Trends, Geschäftsmodelle und Zukunftsrezepte. Verbringen Sie mit ihm einen ganzen Tag in Ihrer Zukunft.

Sven Gábor Jánszky steht als Redner zur Verfügung!

Sven Gabor Janszky ist Deutschlands innovativster Trendforscher. Jedes Jahr versammelt er über 200 der wichtigsten deutschen Unternehmen und entwirft Lebenswelten, Businessszenarios und die Zukunftstrends für Europa in einem Jahrzehnt. Aus seinen internationalen Erfahrungen zieht Sven Gabor Janszky seine Schwerpunkte als Keynote Speaker: Geschäftsmodelle und Lebenswelten der Zukunft. Sein Talent ist seine visionäre Kraft und die Fähigkeit, bei den Zuhörern Bilder im Kopf entstehen zu lassen.

 

Bücher von Jánszky Sven Gábor

Similar Books
Wie sich unsere Grundwerte in Unternehmen und Gesellschaft verändern werden
So arbeiten wir in der Zukunft
So leben wir in der Zukunft
Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern

Testimonials

Beim Goldegg Verlag fühle ich mich wie in einer Familie. Der freundschaftliche Umgangston, die sympathische Art, mit einander zu reden, einander zuzuhören und auf einander einzugehen, machen die Magie dieses Verlags aus. Professionelle Arbeit leisten die Anderen auch. Das ist der notwendige Körperbau eines erfolgreichen Unternehmens. Beim Goldegg Verlag kommt etwas hinzu, das nur Wenige haben: Seele.

Georg Schildhammer

Testimonials

Theorie und Wissen muss nicht immer nur trocken sein

Magdalena Brandeis