Kamal Abdulla

Der Autor Kamal Abdulla lebt als Schriftsteller, Kultur- und Literaturwissenschaftler in Baku. Er ist u.a. Mitglied der aserbaidschanischen Akademie der Wissenschaften und Rektor der Slawistischen Universität Baku. Seine Werke wurden mehrfach ausgezeichnet und in verschiedene Sprachen übersetzt. In Zusammenarbeit mit Sieglinde Hartmann und Hendrik Boeschoten von der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz leitet er ein internationales Projekt zu den Themen „Das Buch des Dede Korkut“ und „Nibelungenlied“.

Bücher von Kamal Abdulla

Similar Books

Testimonials

Respekt, Wertschätzung und Authentizität sind nicht nur Werte, denen ich ein gesamtes Buch gewidmet habe, sondern es sind auch jene Werte, die mir in der Zusammenarbeit mit Menschen wichtig sind. Mit dem Goldegg Verlag habe ich glücklicherweise einen Verlag gefunden und damit Menschen, die genau diese Werte auch leben. Daher fühle ich mich hier mehr als gut aufgehoben und weit mehr als nur "professionell" betreut. Dieses gegenseitige Vertrauen gipfelt dann auch noch in einen positiven, lockeren und freundschaftlichen Umgang miteinander. Genau so stelle ich mir eine gelungene Zusammenarbeit zwischen Autor und Verlag vor und genau so leben wir sie auch. Dafür kann ich nur "Danke" sagen!

Sabine Lengyel-Sigl

Testimonials

Der Lehrgang "Buchverlag" ist allen zu empfehlen, die an Büchern, deren Herstellung und den technischen, wirtschaftlichen sowie rechtlichen Gegebenheiten im Buchverlagswesen interessiert sind. Die Inhalte wurden vom Lehrgangsleiter Mag. Elmar Weixlbaumer (Goldegg Verlag) sehr lebendig, anschaulich und transparent aufbereitet. Insbesondere die Produktion eines gemeinsamen Buches, in der die Kursteilnehmer alle Schritte von der Idee bis zur Endfertigung kennenlernen konnten, bot einen ausgezeichneten Einblick in die Praxis des heutigen Buchverlagswesens.

Pia Alexandra Bauer