Helmut Retzl

Helmut Retzl, Dipl. Päd., Mag. et Dr. rer.soc.oec., Dr. phil., ist Professor für Humanwissenschaften an der Pädagogischen Hochschule in Linz, Begründer der Institut Retzl GmbH, erfolgreicher Konfliktmanager und Gestalter von gesellschaftlichen Veränderungsprozessen und wissenschaftlicher Leiter von „familiaritas“ – einem Therapiezentrum, in dem ein neuer Weg der Gesundung praktiziert wird.

Bücher von Retzl Helmut

Similar Books
Unheilbar gibt es nicht - Bestseller
Das Selbsthilfeprogramm für Krisenfälle
Ein neuer Weg zur Gesundung

Testimonials

Der Goldegg Verlag unter der Leitung von Mag. Elmar Weixlbaumer und Verena Minoggio-Weixlbaumer stellt für mich ein dynamisches, flexibles, fürsorgliches, modernes und für alle aktuellen Themen offenes Team dar, mit denen wir Autoren wunderbar zusammenarbeiten können. Die Leserschaft profitiert meiner Meinung nach von der Professionalität, Herzlichkeit und dem sympathischen Einsatz aller Teampartner, ganz gleich ob das Lektorat, ddie Medienarbeit oder der Verkauf ist – wir fühlen uns wohl und die Leser und Leserinnen spüren das sicher durch die Seiten der jeweiligen Publikation durch, dass ausgezeichnete Arbeit geleistet wird.

Max Edelbacher

Testimonials

Der Lehrgang "Buchverlag" ist allen zu empfehlen, die an Büchern, deren Herstellung und den technischen, wirtschaftlichen sowie rechtlichen Gegebenheiten im Buchverlagswesen interessiert sind. Die Inhalte wurden vom Lehrgangsleiter Mag. Elmar Weixlbaumer (Goldegg Verlag) sehr lebendig, anschaulich und transparent aufbereitet. Insbesondere die Produktion eines gemeinsamen Buches, in der die Kursteilnehmer alle Schritte von der Idee bis zur Endfertigung kennenlernen konnten, bot einen ausgezeichneten Einblick in die Praxis des heutigen Buchverlagswesens.

Pia Alexandra Bauer