Erwin Bader

Der bekannte Ethiker und Religionsphilosoph Prof. Dr. Erwin Bader lehrte am Institut für Philosophie an der Universität Wien und war Vorsitzender des Universitätszentrums für Friedensforschung.

Er ist Träger des Adolf-Schärf- Preises, des Leopold Kunschak-Preises und des Karl-Vogelsang-Staatspreises für Geschichte der Gesellschaftswissenschaften.

Als Vorstandsmitglied der Initiative Weltethos Österreich beschäftigt er sich u.a. mit der Bedeutung der Religion und des Christentums im Spiegel der heutigen Zeit.

Bücher von Bader Erwin

Similar Books
Wegweiser zum geglückten Leben

Testimonials

Bei Goldegg wurde ich vom ersten Moment an rund um betreut. Das Ergebnis war ein Buch, das ohne die Mitwirkung des Goldegg Verlags nie entstanden wäre.

Monika Reslhammer

Testimonials

Eine tolle und interessante Möglichkeit, von einem Fachmann des Gebietes, Mag. Elmar Weixlbaumer, über das gegenwärtige Verlagswesen, dessen Vergangenheit wie auch über Zukunfts-Chancen dieses Gewerbes zu lernen. Eine sehr gelungene Mischung aus Theorie und Praxis!

Pia Alexandra Bauer (Journalistin)