Preis: 19,95 Euro

13,5 x 21,5 cm, 352 Seiten,
Erscheinungstermin: 11.09.2013, Formate: Buch, Kindle
ISBN: 978-3-902903−44-0

Warum Kühe lachen und Hühner nicht weinen

Die dunkle Seite des Konsums – Wie uns Konzerne in die Tasche lügen

Mia schwört beim Einkaufen auf Gütesiegel. Diesem abstrakten Symbol wohnen magische Kräfte inne. Es berauscht die Sinne, weil es das Belohnungssystem aktiviert und Ähnliches bewirkt wie die Verheißung eines Lotto-Jackpots.

Kerzen sind Kerzen, oder? Falsch. In dem Moment, wo Kerzen das Prädikat „geprüfte Qualität“ verpasst bekommen haben, mutieren sie zu etwas Besonderem. Tests beweisen: Produkte mit dem Siegel „geprüfte Qualität“ werden bevorzugt konsumiert.

Dieser Trick funktioniert bei allen Produkten: Fleisch, Süßigkeiten, Jeans, Joghurt etc. Besondere Anziehungskraft üben „Bio“-Produkte aus …

Unser Konsumleben ist umschattet von Halbwahrheiten, Lügen und Vertuschung. Ziel ist es, die Konsumenten abzulenken, in Sicherheit zu wiegen und ihnen das Gefühl zu geben, mit ihrem Kauf die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Wir alle sind davon begeistert, weil wir so gerne an die schönen Märchen glauben wollen. Unsere Doppelmentalität, mit der wir akribisch zwischen verwöhnten Haustieren und reinen „Nutztieren“ unterscheiden, spielt den Konzernen dabei in die Hände.

Wagen Sie mit der Autorin einen Blick hinter die Kulissen und erfahren Sie, welche schmutzigen Geschäfte sich wirklich hinter der freundlichen Fassade abspielen.

Elisabeth Zacharia war viele Jahre als Journalistin bei einer Tageszeitung tätig. Sie leitete das Gerichtsressort, blickte bei zahlreichen Prozessen in Abgründe der menschlichen Seele und übernahm...


Bewusster leben

Bewusster lesen

... mit Büchern von Goldeggg!



Buchhandel

Alle unsere Bücher können online oder vor Ort im Buchhandel gekauft werden.