Preis: 16,95 Euro

12 x 19 cm, 208 Seiten,
Erscheinungstermin: Februar 2017, Formate: Buch, Kindle
ISBN: 978-3-903090-98-9

Schweig still, Weib!

Ein Streifzug durch die finstere Welt des Patriarchats

Patriarchen – sind sie immer noch mitten unter uns?

Schweig still, Weib! Egomanen, Selbstüberschätzer, selbstverliebte Gockel – das sind die Protagonisten der amüsanten und beißend erzählten Geschichten. Längst überwunden geglaubtes Verhalten zwischen Mann und Frau feiert nach wie vor fröhliche Urstände. Die Autorin nimmt die Leserinnen und Leser mit auf einen unterhaltsamen Streifzug durch die immer noch heftig boomende Welt des Patriarchats.

Alle Fälle sind zeitkritische, grenzenlos überspitzte, kabarettistische Knaller, in denen beherzte Frauen der finsteren Welt des Patriarchats mit Humor begegnen.

Schramm, Ingrid
fotocredit: Alfred Nagl   Dr. Ingrid Schramm studierte Rechtswissenschaften und Theaterwissenschaft in Wien. Nach einer erfolgreichen Karriere als Journalistin, in der sie für...

Buchhandel

Alle unsere Bücher können online oder vor Ort im Buchhandel gekauft werden.