Den letzten Weg gemeinsam gehen

Preis: 14,90 Euro

17x24cm, 176 Seiten,
Erscheinungstermin: 15.10.2007, Formate: Buch
ISBN: 978-3-901880-69-8

Viele Menschen sind – oft völlig unvorbereitet – mit unheilbar kranken und sterbenden Angehörigen konfrontiert. Nach dem ersten Schock wissen Betroffene und Angehörige meistens nicht was sie tun sollen. Dieses Buch widmet sich in behutsamer Weise diesem schwierigen Thema und behandelt alle heiklen Fragen: Was ist Sterbebegleitung? Wie können Hospize Betroffenen und Angehörigen auf ihrem schweren Weg helfen? Welche medizinischen, theologischen und rechtlichen Überlegungen sind anzustellen?

Mit Geleitworten von Kardinal Christoph Schönborn und Sr. Hildegard Teuschl

Inhalte

  • Begriffsklärung
  • Geschichtliche Entwicklung des Begriffs und der Sterbehilfe im katholischen und nichtreligiösen Kontext
  • Sterbehilfe – ethisch-philosophische Überlegungen
  • medizinische Überlegungen und Erkenntnisse
  • psychologische Erkenntnisse
  • ethisch – theologische Überlegungen
  • Hospiz
  • Rechtliche Lage in Europa (EU) und Österreich
Grünstäudl, Verena verfasste gemeinsam mit Heidemarie Abrahamian und Valentina Bruns das Buch „Den letzten Weg gemeinsam gehen“.
Mag. Valentina Bruns ist Klinische und Gesundheitspsychologin und studierte darüber hinaus Bildungswissenschaften. In ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen erforschte sie, wie frühe...
Dr. Heidemarie Abrahamian, ist seit 2009 als Primaria die  Abteilungvorständin der Internistischen Abteilung im Otto Wagner Spital in Wien. Ihr Wissen und ihre Erfahrungen zum Thema Gerontologie...


Bewusster leben

Bewusster lesen

... mit Büchern von Goldeggg!



Buchhandel

Alle unsere Bücher können online oder vor Ort im Buchhandel gekauft werden.