Preis: 22 Euro

13,5 x 21,5, 320 Seiten,
Erscheinungstermin: September 2012, Formate: Buch, Kindle
ISBN: 978-3-902729-82-8

Das Böse-Frauen-Buch

Lieber rotzfrech als kreuzbrav

Schluss mit Bravsein! Dieses Buch wendet sich an Frauen, die es satt haben, auf ihre eigenen Kosten immer nur nett zu sein.

Mädchen sind hübsch, süß, gepflegt und stets freundlich, lieb und höflich. Diese von klein auf gepflogene Erwartungshaltung kann zur Folge haben, dass erwachsene Frauen unfähig sind, zu sagen, was sie wirklich empfinden und ihre wahren Gefühle unterdrücken.

Die ironischen, teilweise sogar bösen und zynischen Geschichten sollen ihnen auf ungewöhnliche Weise dabei helfen, umzudenken und ihr Leben zu ändern. Ab sofort sind alle Gedanken erlaubt, auch wenn sie gänzlich frauenuntypisch und „politisch unkorrekt“ sind.

Ein angriffiges, schonungslos offenes und freches Frauenbuch!

Foto (c) Gerhard Kunze  Gabriele Hasmann arbeitet als selbstständige Autorin, Autorenbetreuerin und Lektorin. Für einige erfolgreiche Bücher stand die Pressetexterin als Ghostwriterin bereits...


Bewusster leben

Bewusster lesen

... mit Büchern von Goldeggg!



Buchhandel

Alle unsere Bücher können online oder vor Ort im Buchhandel gekauft werden.