Wahnsinnig_schoen_Autorin_Maria_Deutinger
Deutinger Maria
Kongresspräsidentin der gemeinsamen Jahrestagung von DGPÄRC und ÖGPÄRC. Univ. Prof. Dr. Maria Deutinger ist die Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie und leitet die Abteilung für Plastische- und Rekonstruktive Chirurgie an der Rudolfsstiftung in Wien. Nach ihrem Studium an der Universität Innsbruck absolvierte sie die Ausbildung zur praktischen Ärztin und die Fachausbildung Plastische und Wiederherstellungschirurgie der II. Chirurgischen Universitätsklinik Wien. Seit 1988 ist sie Fachärztin für Plastische Chirurgie, 1993 habilitierte sie in diesem Fach. Univ. Prof. Dr. Deutinger wurde das Europäische Diplom für Handchirurgie verliehen.
Sie ist Mitglied zahlreicher internationaler und nationaler Fachgesellschaften.
Auch ihr persönliches Engagement gilt dem Bereich der Plastischen Chirurgie in Ländern der 3. Welt. So war sie schon mehrfach im Jemen tätig und hat dort Verbrennungsopfern zu neuer Lebensqualität verholfen.

Bücher von Deutinger Maria

Schönheitssucht, Jugendwahn & Körperkult

Testimonials

Respekt, Wertschätzung und Authentizität sind nicht nur Werte, denen ich ein gesamtes Buch gewidmet habe, sondern es sind auch jene Werte, die mir in der Zusammenarbeit mit Menschen wichtig sind. Mit dem Goldegg Verlag habe ich glücklicherweise einen Verlag gefunden und damit Menschen, die genau diese Werte auch leben. Daher fühle ich mich hier mehr als gut aufgehoben und weit mehr als nur "professionell" betreut. Dieses gegenseitige Vertrauen gipfelt dann auch noch in einen positiven, lockeren und freundschaftlichen Umgang miteinander. Genau so stelle ich mir eine gelungene Zusammenarbeit zwischen Autor und Verlag vor und genau so leben wir sie auch. Dafür kann ich nur "Danke" sagen!

Sabine Lengyel-Sigl

Testimonials

Um einen Verlag aufzubauen, vom Gedanken, über die Umsetzung, vom Skript bis zum fertigen Buch, kann ich diese Kurse nur empfehlen ...

Walter Vadura (Drucker)