Worliczek Hubert
Er wollte schon immer wissen, wie soziale Systeme funktionieren. Dies führte ihn zum Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. In der Auseinandersetzung mit den Problemen von Familie, Wirtschaft und Gesellschaft entstand in ihm die Überzeugung,dass es bessere Wege geben muss. Befriedigende Antworten blieben allerdings vorerst aus. Später, als Leiter von EDV- und Organisationsprojekten in namhaften österreichischen Dienstleistungsunternehmen, erkannte er, dass gegenseitige Wertschätzung im Team der Schlüssel ist fürerfolgreiche Zusammenarbeit und hervorragende Ergebnisse.
Diese Erfahrung führte dazu, dass er sich 1984 als Trainer und Coach selbständig machte und dass Wertschätzung zu einem Leitwert seiner Arbeit und seines Lebens wurde. In seiner Arbeit mit Organisations- und Familienaufstellungen hat er dieses Verständnis vertieft. Heute ist er Inhaber von CORDEVOS Training Coaching Consulting. Er begleitet Menschen, Teams und Unternehmen auf ihrem Weg hin zu mehr Erfolg und zu mehr Wertschätzung für sich und andere. „Nur begeisterte, inspirierte Menschen bringen exzellente Ergebnisse“ lautet sein Leitsatz, womit nicht das Strohfeuer einer kurzfristigen Euphorie gemeint ist, sondern die Begeisterung jenes Menschen, der sich am richtigenPlatz fühlt, der Sinn in seiner Tätigkeit erfährt und das Gefühl hat, einen besonderen, unterscheidbaren Nutzen für andere zu stiften.

Bücher von Worliczek Hubert

Berufsprinzipt Mensch sein
Wie Wertschätzung zum Erfolg führt

Testimonials

Ich danke dem Goldegg Verlag für die Chancen und Möglichkeiten, die mir geboten wurden und habe ihn zu jeder Zeit als verlässlichen und verständnisvollen Partner kennen gelernt.

Gerhard Pöttler

Testimonials

Der Lehrgang "Buchverlag" ist allen zu empfehlen, die an Büchern, deren Herstellung und den technischen, wirtschaftlichen sowie rechtlichen Gegebenheiten im Buchverlagswesen interessiert sind. Die Inhalte wurden vom Lehrgangsleiter Mag. Elmar Weixlbaumer (Goldegg Verlag) sehr lebendig, anschaulich und transparent aufbereitet. Insbesondere die Produktion eines gemeinsamen Buches, in der die Kursteilnehmer alle Schritte von der Idee bis zur Endfertigung kennenlernen konnten, bot einen ausgezeichneten Einblick in die Praxis des heutigen Buchverlagswesens.

Pia Alexandra Bauer