Helmut Retzl

Helmut Retzl, Dipl. Päd., Mag. et Dr. rer.soc.oec., Dr. phil., ist Professor für Humanwissenschaften an der Pädagogischen Hochschule in Linz, Begründer der Institut Retzl GmbH, erfolgreicher Konfliktmanager und Gestalter von gesellschaftlichen Veränderungsprozessen und wissenschaftlicher Leiter von „familiaritas“ – einem Therapiezentrum, in dem ein neuer Weg der Gesundung praktiziert wird.

Bücher von Retzl Helmut

Unheilbar gibt es nicht - Bestseller
Das Selbsthilfeprogramm für Krisenfälle
Ein neuer Weg zur Gesundung

Testimonials

Ich habe verschiedene Verlage kennengelernt. Die einen haben viel Tradition, die anderen sind größer als Andere, die Dritten gelten als besonders professionell … doch in keinem habe ich eine solche Herzlichkeit, Liebe zum Buch und innovativen Zukunftsblick gefunden wie bei Goldegg.

Sven Gabor Janszky

Testimonials

Der Lehrgang "Buchverlag" ist allen zu empfehlen, die an Büchern, deren Herstellung und den technischen, wirtschaftlichen sowie rechtlichen Gegebenheiten im Buchverlagswesen interessiert sind. Die Inhalte wurden vom Lehrgangsleiter Mag. Elmar Weixlbaumer (Goldegg Verlag) sehr lebendig, anschaulich und transparent aufbereitet. Insbesondere die Produktion eines gemeinsamen Buches, in der die Kursteilnehmer alle Schritte von der Idee bis zur Endfertigung kennenlernen konnten, bot einen ausgezeichneten Einblick in die Praxis des heutigen Buchverlagswesens.

Pia Alexandra Bauer