Elisabeth_Zechmeister_484_kl.a.
Zechmeister Elisabeth

In einer Unternehmerfamilie aufgewachsen, erlebte sie schonvon klein auf das Spannungsverhältnis zwischen wirtschaftlicher Denkweise und menschlicher Wertschätzung, sowie den unterschiedlichen Umgang damit. So entstand ihr Interesse an menschlichen Verhaltensweisen und deren Weiterentwicklung. Dieses Interesse führte sie vorerst an die Pädagogische Akademie. Später graduierte sie in Psychologie und absolvierte eine Ausbildung zur Psychotherapeutin. Als Trainerin und Coach für Menschen in Unternehmen verbindet sie heute die beiden Welten – Business und Psychologie – miteinander. Als Pädagogin ist sie von ihrer Vision geleitet, dass die Schule zu einem Ort wird, an dem Lehrer und Schüler mit Zuversicht und gegenseitiger Wertschätzung erfolgreich zusammenarbeiten. Als Professorin an der Pädagogischen Hochschule in Eisenstadt vermitteltsie diese Vision an künftige Lehrer. Sie ist Lehrtrainerin für NLP und entwickelte ein spezifisches Übungsprogramm für Volksschüler, das zu signifikant höheren Leistungen, sowie zu nachweislich erhöhter Motivation von Schülern und Lehrern führte. (wissenschaftliche Studie „NLP verändert Schule“, siehe Literaturliste). Ihr Leitsatz: „Wir schaffen es gemeinsam – wahrer Erfolg entsteht in einer Atmosphäre von Liebe und Wertschätzung. Wir schaffen eine Welt, zu der Menschen gerne gehören.“

Bücher von Zechmeister Elisabeth

Berufsprinzipt Mensch sein
Wie Wertschätzung zum Erfolg führt

Testimonials

„Wenn’s geht – dann geht’s
Im Herbst 2013 war ich mit meinem Manuskript für das Buch „Wer geht gewinnt“ fertig und suchte einen zum Thema passenden Verlag.
.....und wie es das Schicksal so wollte, fand ich ihn, den Goldegg Verlag. Im März ist mein neues Buch erschienen und ich freue mich täglich über diese tolle Kooperation. Herr Elmar Weixlbaumer und sein Team handeln spontan, professionell und wertschätzend ihren AutorInnen gegenüber. Jedes Gespräch ist getragen von großem Interesse und das Team tut sein Bestmögliches, um mein Buch in der Öffentlichkeit gut zu positionieren. Ich kann hier nur meine persönliche Empfehlung aussprechen und freue mich auf eine weitere gemeinsame spannende Zeit, die viel Überraschendes in sich birgt.
Danke an Herrn Elmar Weixlbaumer und an sein engagiertes Team

Andrea Latritsch-Karlbauer

Testimonials

WERKSTÄTTE BUCHVERLAG bietet einen unverzichtbaren Einblick in die Verlagslandschaft auch für Autorinnen und Autoren!"

Aloisia Kopp (Soziologin und Autorin)