Preis: 19,90 Euro

21,0 x 17,0 cm, 132 Seiten,
Erscheinungstermin: 20.08.2007, Formate: Buch
ISBN: 978-3-901880-65-0

ROTE NASEN Clowndoctors sind unterwegs um ein Lächeln in das Gesicht von Kindern, kranken und alten Leuten zu zaubern.

Dieses Buch begleitet die Clowns bei ihrer Arbeit in Krankenhäusern und Geriatrien und zeigt diese Orte einmal von einer ganz anderen, ungewohnt fröhlichen Seite. Die tragisch-komische Figur des Clowns und seine Aufgabe werden vorgestellt und die Leser erfahren, was Lachen eigentlich ist und warum es uns allen so gut tut. Eltern und Angehörige werden informiert, was sie selbst tun können, um die Angst vor der Krankheit und dem Spital zu lindern. Ein zauberhaftes Buch für alle Eltern, Großeltern, Angehörige, Ärzte, Schwestern und Betreuer.

Mit Geleitworten von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer!

 Im Buch werden ergreifende Situationen beschrieben. Die Clowns haben es mit Menschen zu tun, die leicht zugänglich sind und auch solche, die sich anfangs abwenden, aber bald an den Scherzen gefallen finden und auch ihnen ein Lächeln zu entlocken ist. Durch dieses Buch gewinnen wir einen tiefen Einblick in die Tätigkeit der Clowns. Es ist spannend geschrieben und man bekommt wertvolle Tipps mit auf den Weg. (Die Virtuelle, 8.10.2007)
Die Stressmacherin
Verena Minoggio-Weixlbaumer gründete mit ihrem Mann den Goldegg Verlag. Als Verlagsleiterin ist sie für das Programm verantwortlich und begleitete einige Bestseller von der Idee bis zur...
Nina Musey verfasste gemeinsam mit Verena Minoggio das wundervolle Buch “Gestatten ich bin Clown” über die ROTEN NASEN Clowndoctors. Ihr verdanken wir aber auch das weihnachtliche...