Die Sonnenseite des Mondes

Preis: 15,00 Euro

13 x 20, 184 Seiten,
Erscheinungstermin: 1. 8. 2017, Formate: Buch
ISBN: 978-3-902678-55-3

Das vorliegende Werk ist eine gelungene Abfolge von Traum und Wirklichkeit, bei der gekonnt Überraschungsmomente eingebaut wurden.
Labrusello als trauriger Erzähler, öffnet mit seinen Geschichten das Tor zu einer Welt, die weder Traum noch Wirklichkeit ist, sondern in ganz besonderer Form vom wirklichen Leben abweicht und Glaubenscharakter besitzt.

Die Sonnenseite des Mondes ist die Schlussfolgerung der bereits bestehenden drei Werke in Form einer Geschichtenerzählung im weiteren Sinn, ohne jedoch den Anspruch auf Vollständigkeit und abschließende Beurteilung der erzählten Beziehungen zu erheben.

wolfgang_bucher-ulmenau
Wolfgang Bucher-Ulmenau ist Wiener Autor. Bislang erschienen von ihm:Die Sonnenseite des Mondes (2017) Labrusello: oder die Blüte der Bathseba (2014) Coelis Blüten: oder die Irrlichter (2012) Die...